• Aufstieg-1
    Aufstieg-1
  • Aufstieg-2
    Aufstieg-2
  • Aufstieg-3
    Aufstieg-3
  • Aufstieg-4
    Aufstieg-4

Niederlage gegen Plettenberg zum Abschied

Abschied nehmen hieß es heute im Sportpark Rahrbachtal. Von der Bezirksliga, unserem Spieler Moritz "Moi" Färber und unserem langjährigen Mannschaftsbetreuer Read More

2:6 bei Türk Attendorn

Nach einer schwachen ersten Hälfte unserer Jungs war das Spiel beim Stand von 0:4 aus unserer Sicht fast schon gelaufen. Read More

SG Mudersbach/Brachbach entführt die Punkte

Die erste Chance im Spiel gehörte den Gästen, die frei vor dem Tor auftauchten, der Ball aber vor der Linie Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 63
  • 64
  • 65
  • 66
  • 67
  • 68
  • 69
  • 70
  • 71
  • 72
  • 73
  • 74
  • 75
  • 76
  • 77
  • 78
  • 79
  • 80
  • 81
  • 82
  • 83
  • 84
  • 85
  • 86
  • 87
  • 88
  • 89
  • 90
  • 91
  • 92
  • 93
  • 94
  • 95
  • 96
  • 97
  • 98
  • 99
  • 100
  • 101
  • 102
  • 103
  • 104
  • 105
  • 106
  • 107
  • 108
  • 109
  • 110
  • 111
  • 112
  • 113
  • 114
  • 115
  • 116
  • 117
  • 118
  • 119
  • 120
  • 121
  • 122
  • 123
  • 124
  • 125
  • 126
  • 127
  • 128
  • 129
  • 130
  • 131
  • 132
  • 133
  • 134
  • 135
  • 136
  • 137
  • 138
  • 139
  • 140
  • 141
  • 142
  • 143
  • 144
  • 145
  • 146
  • 147
  • 148
  • 149
  • 150
  • 151
  • 152
  • 153
  • 154
  • 155
  • 156
  • 157
  • 158
  • 159
  • 160
  • 161
  • 162
  • 163
  • 164
  • 165
  • 166
  • 167
  • 168
  • 169
  • 170
  • 171
  • 172
  • 173
  • 174
  • 175
  • 176
  • 177
  • 178
  • 179
  • 180
  • 181
  • 182
  • 183
  • 184
  • 185
  • 186
  • 187
  • 188
  • 189
  • 190
  • 191
  • 192
  • 193
  • 194
  • 195
  • 196
  • 197
  • 198
  • 199
  • 200
  • 201
  • 202
  • 203
  • 204
  • 205
  • 206
  • 207
  • 208
  • 209
  • 210
  • 211
  • 212
  • 213
  • 214
  • 215
  • 216
  • 217
  • 218
  • 219
  • 220
  • 221
  • 222
  • 223
  • 224
  • 225
  • 226
  • 227
  • 228
  • 229
  • 230
  • 231
  • 232
  • 233
  • 234
  • 235
  • 236
  • 237
  • 238
  • 239
  • 240
  • 241
  • 242
  • 243
  • 244
  • 245
  • 246
  • 247
  • 248
  • 249
  • 250
  • 251
  • 252
  • 253
  • 254
  • 255
  • 256
  • 257
  • 258
  • 259
  • 260
  • 261
  • 262
  • 263
  • 264
  • 265
  • 266
  • 267
  • 268
  • 269
  • 270
  • 271
  • 272
  • 273
  • 274
  • 275
  • 276
  • 277
  • 278
  • 279
  • 280
  • 281
  • 282
  • 283
  • 284
  • 285
  • 286
  • 287
  • 288
  • 289
  • 290
  • 291
  • 292
  • 293
  • 294
  • 295
  • 296
  • 297
  • 298
  • 299
  • 300
  • 301
  • 302
  • 303
  • 304
  • 305
  • 306
  • 307
  • 308
  • 309
  • 310
  • 311
  • 312
  • 313
  • 314
  • 315
  • 316
  • 317
  • 318

Abschied nehmen hieß es heute im Sportpark Rahrbachtal. Von der Bezirksliga, unserem Spieler Moritz "Moi" Färber und unserem langjährigen Mannschaftsbetreuer Hartmut Mönig (also mir). Zu diesem letzten Spiel  gegen den TuS Plettenberg hatten sich noch einmal 120 Fans auf den Weg in den Sportpark gemacht. Und sie sahen gleich in der 3. Minute einen hohen Ball den Nils Bruchmüller auf Moritz Färber schlug. Moi machte sich mit diesem Diagonalball über links auf den Weg zum Tor und schloss zum 1:0 ab. Nur zwei Minuten später war die Führung "hin". als Omar Al Merebi einen Torwartfehler ausnutzte und zum Ausgleich abstaubte. Vier Minuten segelte eine Flanke vor unser Tor und Vincent Schlotmann köpfte zur Gästeführung ein. Unsere Jungs erspielten sich im Verlauf der ersten Halbzeit mehrere Großchancen. Die Beste vergab Nils Bruchmüller als er am Strafraum frei gespielt wurde und am Keeper scheiterte. Halbzeit zwei brachte in der 55. Minute den verdienten Ausgleich durch Moritz Färber, der eine Freistoßhereingabe ins Tor köpfte. Fast im Gegenzug gingen die Gäste wieder in Führung als Mehmet Bektas einen Angriff der Gäste erfolgreich abschloss. Im Zweiminutentakt ging es weiter und Plettenberg erzielte durch Omar Al Merebi das entscheidende 4:2. In einem Spiel, in dem sich Plettenberg den Klassenerhalt sicherte, wäre mindestens ein Punkt verdient gewesen. 
In der 88. Minute unterbrach Schiedsrichter Matthias Klein die Begegnung und gab mir nach insgesamt 29 Jahren (17 Jahre beim SV Rahrbachtal und zuvor 12 Jahre beim SV Maumke) die  Gelegenheit die Linienrichterfahne abzugegeben. Kurz nach dem Schlusspfiff wurde Moritz "Moi" Färber dann mit einem Trikot mit der Nummer 7 verabschiedet. Moi: Viel Glück beim FC Lennestadt!
Man sollte es kaum glauben, aber am kommenden Sonntag spielen wir in Kierspe ein entscheidendes Spiel - jedenfalls für die Gastgeber! Denn nur mit einem Sieg ist ihnen der Klassenerhalt zu 100% sicher. Begleitet uns also ein letztes Mal! Anstoß ist wie immer um 15:30 Uhr.

  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 1
  • 2
  • 3