Unsere I. Mannschaft zog durch einen 3:1 Sieg gegen die SG Lütringhausen/Oberveischede in die zweite Runde des Kreispokals ein. Unsere Jungs wollten den Gegner von Anfang an unter Druck setzen - und das gelang ihnen auch. Bereits nach fünf Minuten ging der Plan auf, als Steven Weiskirch zum 0:1 einnetzte. Weitere fünf Minuten später war Moritz Färber zur Stelle und erhöhte auf 2:0. In der 42. Minute netzte Moritz Färber mit einer Direktabnahme aus acht Metern zum 3:0 Halbzeitstand ein. Nach der Pause passierte nicht mehr viel. Jan Rasche nutzte die einzige echte Torchance für die SG zum 3:1 Anschlusstreffer. 
Jetzt freuen sich alle auf den Saisonauftakt, der uns am Sonntag, 14.08., nach Langenei/Kickenbach führt. 

  • 1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 1
  • 2
  • 3