Eigentlich heißt es in Ottfingen erst in fünf Wochen: "Siepen im Sunnesching". Bei dem Musikevent wird gute Laune am Stück versprochen. Sonnenschein und gute Laune hatten die Ottfinger allerdings beim Heimspiel gegen unseren SV Rahrbachtal bereits am Sonntag. '
Bei den Gastgebern lief der Ball in Halbzeit eins sehr gut durch die eigenen Reihen. Vielleicht waren sie nach der ersten Ecke sogar noch motivierter, denn da hieß es schon 1:0 (2. Minute). Eine Halbzeit zum Vergessen endete mit dem Zwischenstand von 3:0. Nach der Pause erhöhten die Gastgeber sogar auf 4:0 (50. Minute). Erst jetzt besann sich die Mannschaft und wehrte sich gegen die Niederlage. René Herrmann erzielte nach schönem Spielzug auf 4:1 (52. Minute). In der 63. Minute erzielte Yllnor Seferi sogar noch das 4:2 und wenige Minuten später legte Benni Nathe den Ball im Strafraum quer auf René Herrmann, der den Ball aber am Tor vorbei schoss. Die 80. Minute brachte mit dem fünften Treffer der Gastgeber die endgültige Entscheidung.

Am Mittwoch brauchen WIR EUCH! Um 19:00 ist der SC LWL II zu Gast im Sportpark. Nicht ans "Hinspiel" denken - Mittwoch ist ein anderer Tag, also: Auf zum Löh!

LEISTUNGSZENTRUM


Alle Infos zur Ausbildung des SVR-Nachwuchses in unserem
Nachwuchsleistungszentrum

FÖRDERTRAINING


Das wöchentliche SVR Fördertraining für
alle Mädchen und Jungen
zwischen 5 und 12 Jahren

Sponsoren und Partner

Hauptsponsoren

Trikotsponsor

Vereinslokal