Dann ein Freistoß aus dem Mittelfeld heraus für den SVR. Der Ball war "gefühlt" schon verloren. Phillipp Scheppe lief trotzdem, ein Verteidiger stoppte fasst noch den Ball für ihn und plötzlich stand es 1:0. "Jetzt macht das Spiel aber ruhig," forderte ein Fan. Es war jedoch ein frommer Wunsch! Denn nur zwei Minuten nach der Führung erhielten die Gäste einen Foulelfmeter.
Am Ende musste man mit dem Punkt zufrieden sein.

SV Rahrbachtal II - SV Dahl-Friedrichsthal II   2:1
"Ein Spiel, dass eigentlich keinen Sieger verdient hatte," so fasste der SVR Coach die 90 Minuten zusammen. Gewonnen hatte man aber trotzdem, denn Sebastian Pulte war in der letzten Sekunde zur Stelle, setzte sich gegen seinen Gegenspieler durch und ließ dem Gästekeeper keine Chance!
Sebastian Pulte hatte bereits den Führungstreffer erzielt. Doch in der zweiten Halbzeit wurden die Gäste immer stärker und der Ausgleich war die logische Konsequenz. Drei Siege aus den letzten drei Spielen - was will man mehr?!

LEISTUNGSZENTRUM


Alle Infos zur Ausbildung des SVR-Nachwuchses in unserem
Nachwuchsleistungszentrum

FÖRDERTRAINING


Das wöchentliche SVR Fördertraining für
alle Mädchen und Jungen
zwischen 5 und 12 Jahren

Sponsoren und Partner

Hauptsponsoren

Trikotsponsor

Vereinslokal