Vor allem im ersten Durchgang hielt man gegen einen enorm verstärkten Gegner gut mit. Das 2:0 kurz nach der Halbzeit fiel allerdings zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt. Nach dem 3:0 konnte Philipp Scheppe per Freistoß nochmal verkürzen, doch die Niederlage konnte leider nicht mehr abgewendet werden. Am Ende hieß der verdiente Sieger mit 4:1 (sicher ein Tor zu hoch) SV Türk Attendorn. Am ersten Spieltag der neuen Saison am 13.08. kommt es erneut zum Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften. Anstoß in Attendorn ist dann um 15:00 Uhr. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an die Spieler der Zweiten Mannschaft für ihre Unterstützung.

LEISTUNGSZENTRUM


Alle Infos zur Ausbildung des SVR-Nachwuchses in unserem
Nachwuchsleistungszentrum

FÖRDERTRAINING


Das wöchentliche SVR Fördertraining für
alle Mädchen und Jungen
zwischen 5 und 12 Jahren

Sponsoren und Partner

Hauptsponsoren

Trikotsponsor

Vereinslokal