So könnte man die Lage der "Tim-Truppe" (D- Junioren) charakterisieren. Doch in jedem Spiel zeigt sich, wie eng die Kreisliga A "zusammenhängt". Wäre es den Gästen aus Elspe gelungen, die Punkte aus dem Sportpark Rahrbachtal zu entführen, hätte die Mannschaft vielleicht gleich 2 Plätze in der Tabelle verloren.
Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, bei dem das Chancenplus auf unserer Seite lag. Die Entscheidung fiel in der 40. Minute. Dawid Jankowski war alleine auf dem Weg zum Tor. Er schob den Ball am Keeper vorbei, als ein Abwehrspieler "heranrauschte" und den Ball noch abfälschte. Der Schiedsrichter entschied auf Eigentor.
In den letzten Minuten stellte Tim Mönig auf Viererabwehrkette um und als Keeper Justus Alff einen gefährlichen Freistoß hielt, konnte die Mannschaft kurz darauf jubeln.
Das war der "7. Streich" in Folge, der gleichzeitig Tabellenplatz drei gefestigt hat.
Besonders bemerkenswert in dieser Saison: Die 23 Punkte erreichte die Mannschaft mit einem Torverhältnis von 16:15!

  • 1
  • 1
  • 2
  • 3